Finde günstige Flüge nach Barcelona

Hin- und Rückflug
Economy
San Francisco (SFO)
Barcelona (BCN)
Fr. 18.09.
Fr. 25.09.
Beliebiger Monat
Vergleiche momondo mit |

Die günstigsten Flüge zu den Flughäfen von Barcelona

Finde die günstigsten Flüge zu diesen Flughäfen in Barcelona von der von dir aus nächsten Stadt oder dem nächsten Flughafen
Für die ausgewählte Strecke stehen derzeit keine Daten zur Verfügung. Bitte wähle einen neuen Abflughafen.

Wann kannst du Billigflüge nach Barcelona finden?

Barcelona, die zweitgrößte Stadt Spaniens, hat sich in den letzten Jahrzehnten vom Geheimtipp immer mehr zu einem der beliebtesten Reiseziele des Landes entwickelt. Dies liegt nicht nur an den zahlreichen Touristen, welche die Region aufgrund der wunderbaren Strände besuchen, sondern auch an den vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Metropole. Um für dich selbst die beste Reisezeit für Barcelona zu finden, solltest du dir zunächst Gedanken um deine Erwartungen machen. Während die Strände im Hochsommer, in erster Linie in den Monaten Juli und August, beliebt sind, ist das Frühjahr am besten geeignet, um die Museen und anderen Attraktionen der Hafenstadt zu besuchen. Zu dieser Jahreszeit ist es noch relativ ruhig und nicht zu überlaufen.

Um dem trüben Wetter zu Hause zu entkommen, entscheiden sich auch viele Reisende dazu, Barcelona im Herbst zu bereisen. So sind die Monate September und Oktober angenehm mild und du kannst noch gut einen Sprung ins kalte Nass wagen. Eine der bekanntesten und schönsten Sehenswürdigkeiten ist die unvollendete Kirche „Sagrada Família“ des bekannten Architekten Antoni Gaudí. Auch im restlichen Stadtgebiet findest du weitere beeindruckende Zeugnisse seines Wirkens.

Wie viel kostet der absolut günstigste Flug nach Barcelona?

In den letzten beiden Wochen haben Nutzer Angebote nach Barcelona für 19 €/Person gebucht, was 85 % günstiger als der Durchschnittsflug nach Barcelona ist. Um den günstigsten Preis nach Barcelona aus deiner Region zu finden, kannst du einfach die streckenspezifische Preisinfo von momondo nutzen.

An welchem Tag ist der Abflug für meinen Flug nach Barcelona am günstigsten?

Basierend auf unseren Daten ist es am günstigsten Dienstag von Österreich nach Barcelona zu fliegen. Die günstigsten Preise liegen bei einem Flug Dienstag gefunden wurde, dann bei ungefähr 87 €. Preise können allerdings auf Grund der Flugroute oder ob du Inland oder International fliegst, variieren. Wenn es dir möglich ist flexibel zu reisen, versuche nicht an einem Sonntag zu reisen, wenn Tickets ungefähr 124 € kosten. Diese Preise unterliegen allerdings möglichen Änderungen. Setze daher eine Preisalarm für Flüge nach Barcelona.

Was ist die günstigste Tageszeit nach Barcelona zu fliegen?

Unsere aktuellsten Daten zeigen, dass es am Nachmittag am günstigen ist Flüge nach Barcelona zu buchen. Zu dieser Tageszeit können Flüge von Österreich nach Barcelona nur 97 € kosten. Wenn du flexibel beim Reisen sein kannst, dann versuche es zu vermeiden am Abend zufliegen. Preise liegen dann durchschnittlich bei 129 €. Flüge nach Barcelona von Österreich sind am Abend teurer. Die Tageszeit ist für die meisten Reisenden am praktischsten.

Gibt es alternative Flughäfen in der Nähe von Barcelona?

Es ist möglich, einen alternativen und eventuell günstigeren Flughafen in der Nähe von Barcelona zu finden. Falls du einen Flug nach Barcelona planst, erwäge auch Flüge nach Girona Barcelona Gerona Flughafen (75 km vom Barcelona Stadtzentrum entfernt), Barcelona Reus Flughafen (88 km vom Barcelona Stadtzentrum entfernt) oder Lleida Flughafen (142 km vom Barcelona Stadtzentrum entfernt).

Gibt es eine günstigere Alternative für Flüge nach Barcelona?

Girona Barcelona Gerona Flughafen hat einen Durchschnittspreis von 120 € pro Person und ist in der Regel der günstigste Flughafen bei Flügen nach Barcelona. Der Durchschnittspreis variiert je nach Ausgangsort. Nutze die streckenspezifische Preisinfo von momondo und finde den günstigsten Flug.


Gefundene Flugpreise für einen Flug nach Barcelona auf momondo Österreich

Vergleiche die Flugpreise und finde günstige Flüge von Österreich nach Barcelona
Günstigste Option
Beste Option
Schnellste Option
Ryanair
22. Sep.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
1. Okt.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien
Mehrere Fluglinien
9. Okt.
VIE
Wien
2:30 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
20. Okt.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien
Wizz Air
26. Okt.
VIE
Wien
2:30 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
2. Nov.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien
Ryanair
8. Okt.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
18. Okt.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien
Ryanair
25. Sep.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
28. Sep.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien
Mehrere Fluglinien
9. Okt.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
16. Okt.
BCN
Barcelona-El Prat
2:20 Std.
VIE
Wien

Finde den günstigsten Flug nach Barcelona auf einfacher Strecke.

Falls du Flüge nach Barcelona auf einfacher Strecke suchst, sieh dir einige unserer Angebote nachstehend von Ryanair an.
Günstigste Option
Beste Option
Schnellste Option
Ryanair
22. Sep.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
Wizz Air
5. Okt.
VIE
Wien
2:30 Std.
BCN
Barcelona-El Prat
Ryanair
29. Sep.
VIE
Wien
2:20 Std.
BCN
Barcelona-El Prat

Welche Airline fliegt nach Barcelona?

Hier siehst du eine Auswahl der beliebtesten und günstigsten Airlines für deine Verbindung.

Billigairlines bringen dich meist am günstigsten ans Ziel. Beachte dabei allerdings, dass Billigflüge Extragebühren für Aufgabegpäck oder Getränke und Essen an Board nicht beinhalten.

Bei deiner Flugsuche kannst du in der Übersicht der geschätzten zusätzlichen Gebühren leicht sehen, welche Anbieter Extrakosten für Kreditkartenzahlung, dein Gepäck oder deinen Sitzplatz berechnen.


Flughäfen in Barcelona und der näheren Umgebung

Hier findest du alle Flughäfen in der Nähe von Barcelona und ihre Entfernung zum Stadtzentrum. Flugpreise zu verschiedenen Flughäfen an deinem Zielort können stark variieren. Vergleiche daher die Preise vor deiner Reise.

Barcelona besitzt mit dem Flughafen „El Prat“ den zweitwichtigsten Passagierflughafen des südeuropäischen Landes. Dieser bietet dir Anbindung an eine Vielzahl von Verkehrsmitteln. Wenn du es besonders eilig hast, dann bieten sich die Züge „R2N“ des Unternehmens „Renfe“ als Transportmittel vom Flughafen in die Innenstadt an, da diese nur knapp 20 Minuten für die Fahrt benötigen. Mit den Aerobuslinien A1 (beginnt am Terminal 1) und A2 (beginnt am Terminal 2) gelangst du in etwa einer halben Stunde ins Zentrum der Metropole.

Die günstigste Möglichkeit für den Transfer vom Flughafen in die Innenstadt sind die Stadtbuslinie 46, bzw. die Nachtbuslinie N7. Eine Einzelfahrt kostet etwa 2 €, jedoch sind 10er Karten bereits für um die 10 € zu haben. Diese dürfen auch von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Das bequemste und flexibelste Transportmittel sind jedoch die vor den Ankunftsbereichen wartenden Taxis. Diese bringen dich direkt ans Ziel und du kannst auch mehr Gepäck mitführen.


Beliebte Flugverbindungen nach Barcelona

Hier sind einige der am häufigsten gesuchten Flüge nach Barcelona auf momondo Österreich. Diese Verbindungen zeichnen sich durch günstige Flugpreise und kurze Flugdauer aus.
Flüge von Vienna nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
2:20 Std.
Günstigster Flug
21 €
Flüge von Salzburg nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
4:35 Std.
Günstigster Flug
57 €
Flüge von Innsbruck nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
7:10 Std.
Günstigster Flug
164 €
Flüge von Graz nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
3:55 Std.
Günstigster Flug
170 €
Flüge von Klagenfurt nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
13:35 Std.
Günstigster Flug
264 €
Flüge von Linz nach Barcelona
Schnellste Flugverbindung
5:10 Std.
Günstigster Flug
288 €
Mehr anzeigen

Transport in Barcelona

Das Gesamttarifsystem des öffentlichen Nahverkehrs wird dabei durch die „Autoritat del Transport Metropolità“, kurz ATM, bestimmt. Wie bereits erwähnt, lohnt es sich für die Fahrten mit dem Bus und der Metro, Mehrfach- oder Mehrtageskarten zu erwerben, da diese um ein Vielfaches günstiger als Einzeltickets sind. Bitte bedenke, dass es für manche Strecken Sondertickets gibt. Dies gilt zum Beispiel auf der Metrolinie zwischen Flughafen und Innenstadt, wo du für ein Ticket knapp fünf Euro zahlen musst. Auch sind nicht alle Einzeltickets in allen Fortbewegungsmitteln gültig. Eine Alternative sind die Mehrtageskarten mit dem Namen „Holá BCN“ für zwei bis fünf Tage.

Für alle diejenigen, die auch verschiedene Sehenswürdigkeiten besuchen wollen, kann sich der Erwerb der „Barcelona Card“ lohnen, die auch den öffentlichen Transport in Barcelona umfasst. Mit dieser Karte kannst du manchmal sogar die Warteschlangen umgehen. Für Ausflüge ins Hinterland kann sich auch ein Mietwagen anbieten. Innerhalb der Innenstadt raten wir dir jedoch aus Gründen der Parkplatzsuche davon ab.


Beginne mit deiner Reiseplanung für Barcelona


Reisetipps für Barcelona

Welche interessanten Attraktionen hat Barcelona zu bieten?

Die „Sagrada Família“ reiht sich mit dem alten Hafen („Port Vell“) und dem Zentrum „Barri Gòtic“ in die Liste der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ein.

Lohnt es sich, eine lokale oder eine internationale SIM-Karte vor Ort zu erwerben?

Viele europäische Telekommunikationsunternehmen verzichten bereits heute schon auf die Erhebung vom Roaming-Gebühren innerhalb der EU, sodass eine lokale SIM-Karte nur in Sonderfällen erforderlich ist.

Kann das Leitungswasser getrunken werden?

Auch wenn das Leitungswasser in Barcelona getrunken werden kann, ist die Qualität nicht mit dem Trinkwasser in Österreich zu vergleichen. Es lohnt sich daher, Wasser in Flaschen zu kaufen.

  • Hin- und Rückflug
  • Nur Hinflug
  • Multi-Stopp
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
  • Verschiedene
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First