Cookies

Was ist der Zweck eines Cookies?

Cookies sind sehr nützlich und übernehmen mehrere Aufgaben, die deine Nutzung von Webseiten einfacher und angenehmer machen. Man könnte sagen, dass sich Webseiten mithilfe von Cookies an dich „erinnern“: Mit ihnen kann sich die Seite merken, welche Unterseiten du besucht und welche Auswahl du dabei getroffen hast.

Auf einer Webseite, die sich an dich erinnert, kannst du dich viel einfacher und schneller bewegen als auf einer, die nichts von dir weiß. Daher setzen die meisten Webseiten, die du kennst, Cookies ein.

Was ist in einem Cookie enthalten?

Ein Cookie ist eine einfache Datensammlung in Form einer sehr kleinen Textdatei. Jedes Cookie ist einzigartig und besteht aus dem Namen der Webseite, die es erstellt hat, sowie aus einer eindeutigen Zeichenfolge aus Ziffern und Buchstaben.

Die überwiegende Mehrheit aller Webseiten und Apps legen Cookies auf der Festplatte deines Geräts (Computer, Mobiltelefon oder Tablet) ab, während du sie nutzt. Dies geschieht über deinen Webbrowser – zum Beispiel Google Chrome, Internet Explorer, Safari oder Firefox. Ein Cookie kann nur von der Webseite, die es erstellt hat, gelesen und abgerufen werden; Webseiten können also durch Cookies niemals Informationen untereinander austauschen.

Einige Cookies bleiben nur für die Dauer deines Besuchs bestehen. Solche „Session-Cookies“ verschwinden von deinem Computer oder Mobiltelefon, sobald du deinen Browser schließt. Andere Cookies bleiben auf deinem Computer oder deinem Mobilgerät, nachdem du deinen Browser geschlossen hast, und werden dort für einen bestimmten Zeitraum gespeichert. Diese „dauerhaften Cookies“ werden jedes Mal aktiviert, wenn du die Webseite besuchst, von der sie erstellt wurden.

Was ist nicht in einem Cookie enthalten?

Folgende Daten sind in Cookies NICHT enthalten:

  • Persönliche Informationen – du kannst anhand eines Cookies nicht persönlich identifiziert werden
  • Programmcode – im Gegensatz zu einem Computervirus besteht ein Cookie nicht aus Code, was bedeutet, dass es nicht in der Lage ist, deinem Gerät Schaden zuzufügen

Sind Cookies gefährlich?

Nein.

Cookies sind kleine, einfache Zeichenfolgen in Form von Textdateien. Sie sind keine Computerprogramme. Sie speichern keine persönlichen Daten von dir. Sie können keine Computerviren verbreiten. Cookies können deinem Gerät keinen Schaden zufügen und stellen keine Bedrohung für deine Privatsphäre dar.

Verkauft momondo Cookie-Daten an Dritte?

momondo steht seit seinen Anfängen dafür, die Welt für Reisende zu öffnen. Einer der Grundsätze unserer Tätigkeit bestand dabei immer darin, unsere Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen. Aus diesem Grund haben wir niemals Nutzerdaten an Dritte verkauft und werden es auch niemals tun. Dies gilt natürlich auch für Daten in Verbindung mit unseren Cookies. Wenn du mehr wissen möchtest, kannst du unsere Datenschutzrichtlinien lesen.

Verwendet momondo Cookies, um die Preise in Suchergebnissen anzuheben?

Kurz gesagt: Nein.

momondo nutzt deine Cookies oder IP-Adresse niemals, um Preise für Flüge, Hotels oder Mietwagen künstlich anzuheben.

momondo setzt sich für Transparenz ein. Dies war zum Zeitpunkt unserer Gründung eines unserer Grundprinzipien und bildet die Basis für alles, was wir heute tun. Wir möchten dir zeigen, welche Möglichkeiten du hast, egal ob es um den günstigsten Preis oder die beste Auswahl geht. Da wir selbst nichts verkaufen, werden wir die Preise in deinen Suchergebnissen niemals erhöhen.

Wie nutzt momondo Cookies?

Wenn du eine unserer Webseiten oder Apps verwendest, können die folgenden vier Kategorien von Cookies auf deinem Gerät abgelegt werden:

Dringend erforderlich

Du brauchst diese Cookies, um auf unserer Webseite und in unseren Apps zu navigieren und ihre Funktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies würden unsere Dienste nicht einwandfrei funktionieren.

Beispiel

  • momondo muss Cookies einsetzen, um dich an die Anbieter von günstigen Flügen und attraktiven Hotelangeboten weiterzuleiten

Solche Cookies speichern keine Informationen von dir, die zu Marketingzwecken verwendet werden können oder aufzeichnen, welche Internetseiten du besucht hast.

Funktionalität

Diese Cookies ermöglichen es unseren Webseiten und Apps, deine Auswahl und deine Vorlieben zu speichern. Dadurch können wir dir bessere und persönlichere Funktionen anbieten.

Beispiel

  • Wir geben dir die Datumsangaben, den Abreiseflughafen und das Reiseziel, die du bei deiner letzten Flugsuche verwendet hast, damit du diese Informationen nicht noch einmal angeben musst; außerdem sorgen wir dafür, dass die Sprache und Währung deiner Wahl verwendet werden, wann immer du uns vom selben Gerät aus besuchst

Solche Cookies können auch verwendet werden, um Änderungen zu speichern, die du an der Textgröße, an Schriften und anderen im Browser anpassbaren Aspekten unserer Webseiten vorgenommen hast.

Diese Cookies erheben keinerlei Daten, über die du persönlich identifiziert werden kannst. Sie sammeln keine Informationen von dir, die für Werbezwecke verwendet werden können oder aufzeichnen, welche Internetseiten du besucht hast.

Leistung

Um sicherzustellen, dass momondo benutzerfreundlich, relevant und aktuell bleibt, nutzen wir Webanalyse-Dienste, die uns Aufschluss darüber geben, wie Besucher unsere Webseiten und Apps nutzen.

Beispiel

  • Wir können das Design unserer Webseite verbessern, da wir uns damit beschäftigt haben, wie Besucher wie du sich auf ihr bewegt haben

Webanalyse-Daten und -Cookies können nicht dafür genutzt werden, dich zu identifizieren, da sie keine persönlichen Informationen enthalten. Sie werden ausschließlich für unsere internen Statistiken verwendet.

Wir nutzen normalerweise unabhängige Mess- und Forschungsunternehmen, die solche Statistiken für uns erheben. In solchen Fällen können diese Cookies an ein drittes Unternehmen gesendet werden (Drittanbieter-Cookies).

Bestimmung von Zielgruppen

Außerdem setzen wir Cookies für gezielte Werbung ein. Solche Cookies werden verwendet, um dir Werbeanzeigen mit Flug- und Hotelpreisen anzuzeigen, von denen wir denken, dass sie dich interessieren könnten. Du siehst diese Werbung eventuell, wenn du Webseiten außerhalb von momondo nutzt. Wir verwenden maßgeschneiderte Werbekampagnen mit relevanten Inhalten, da wir dich inspirieren und dir die Buchung der perfekten Reise ermöglichen möchten.

Beispiel

  • Du siehst auf einer anderen Internetseite eine Werbeanzeige, die dir Flugpreise für ein Reiseziel zeigt, nach dem du vor Kurzem auf momondo gesucht hast.

Obwohl diese Cookies aufzeichnen können, welche Webseiten du besuchst, kannst du über sie nicht identifiziert werden. Diese Cookies erheben keinerlei sensible persönliche Informationen über dich.

Außerdem schließen wir Links zu sozialen Netzwerken wie Facebook ein. Diese Webseiten können daraufhin Informationen über deinen Besuch auf einer momondo-Webseite nutzen, um dir ihrerseits zielgerichtete Werbung anzuzeigen.


Bitte denke daran

Wir sind kein Reisebüro und wir verkaufen keine Flugtickets. Wenn du Fragen zu einer Buchung hast, wende dich bitte direkt an das Reisebüro oder die Fluggesellschaft.

Feedback
Cookies
momondo.at verwendet Cookies
Weiterlesen